Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ach, so ist das?

12. Dezember 2023 @ 16:00 - 19:00

Nach wie vor sind queere Menschen in unserer
Gesellschaft strukturellen und individuellen
Diskriminierungen ausgesetzt. Diese entstehen u.a.
durch Unkenntnis, Berührungsängste und fehlende
Sichtbarkeit queerer Lebenswelten. Über persönliche
Geschichten und Erlebnisse ins Gespräch zu kommen
und Wissen weiterzugeben, kann dazu beitragen
Vorurteile abbauen. Für sozialpädagogische Fachkräfte
stellt sich außerdem die Frage, wie sie junge Menschen
hinsichtlich geschlechtlicher Identität und sexueller
bzw. romantischer Orientierung begleiten können.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe und Interessierte.
Um Anmeldung (Name/Arbeitsfeld) wird gebeten unter: madeleine.just@agjf-sachsen.de.

Details

Datum:
12. Dezember 2023
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,