Theater: Wie macht man gute Kunst für Ostdeutsche?

Saal

Ein Platz innerhalb der ostdeutschen Erzählung. An diesem Abend wird weder über die Stasi noch über die Treuhand gesprochen. Es sind die eigenen Geschichten der drei Theatermacher:innen, die die verschiedenen Generationen zusammen bringen. Ohne Bitterkeit, dafür mit Selbstzweifel und Musik. Die Aufführung findet im Rahmen des Theaterfestivals "Der Rahmen ist Programm" statt. Nähere Infos unter: […]